SIRWAS (SE)

19.30 – 20.30 (Pop) Ineinander fließende elektronische Beats zur jammernden E-Gitarre, verhallter Rap und Gesang. Dazu ein leichter Einschlag aus Folk, vermischt mit Synthesizern und Fieldrecordings, die der Schwede auf Reisen gesammelt hat: „Maximale Musik“ nennt sir Was diesen Stilmix, der sich eigenwillig durch das ganze Album zieht.